Los Nr. 186 | A54

0186-Sammlung seltener Münzen

Jetzt live mitbieten oder vorbieten Weitere Informationen hier
600
Sammlung seltener Münzen Von kundiger Hand eines Freiburger Experten zusammengetragene Brakteaten-Sammlung wie abgebildet. Unter anderem Breisgauer Pfennig um 1250-1300, vier Freiburger Rappen verschiedener Jahre ab 1350. Freiburger Hälbling ca. 1560, wohl Freiburger Vierer um 1490, drei Freiburger Kreuzer nach 1700, zwei weitere Freiburger Münzen sowie ein Straßburger Denar, wohl Heinrich von Hasenburg 1180-1190. In Schuber. Alle Beschreibungen von Sammlerhand erstellt, ohne Garantie. Zustand wie abgebildet, bitte selbst besichtigen. Dabei Udo Becker: Freiburger Münzen. Ein Führer durch 600 Jahre Münzgeschichte der Stadt Freiburg im Breisgau.