Filter: Uhren,

Los-Nr. 1 | A26

0001-Wiener Portaluhr

20
300
Österreich um 1830. Ebonisierter Holzkorpus mit Alabastersäulen und Lyra. Reiche Bronzeapplikationen. Aufgesetzte Perlmuttapplikationen. Pendelwerk mit Schlag zur viertel-, halben- und vollen Stunde auf zwei Tonfedern mit Repetition der vollen Stunde zu jedem Viertelstundenschlag. Metallzifferblatt mit arabischer MInuterie und geschwärzte Zeiger hinter Glastüre. Größe ca. 39 x 15 cm, Höhe ca. 70 cm, Gewicht ca. 7,5 Kilogramm. Altersbedingter Zustand wie abgebildet, läuft an und schlägt.

Bitte beachten Sie

Produktanfragen und die Vorgebotsplanung ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Bitte melden Sie sich an oder legen Sie ein neues Kundenkonto an.

Eine Anleitung finden Sie hier

Anmelden / Kundenkonto anlegen