Filter: Uhren,

zurück zur Übersicht

Los-Nr. 1 | A26

0001-Wiener Portaluhr

20
300
Österreich um 1830. Ebonisierter Holzkorpus mit Alabastersäulen und Lyra. Reiche Bronzeapplikationen. Aufgesetzte Perlmuttapplikationen. Pendelwerk mit Schlag zur viertel-, halben- und vollen Stunde auf zwei Tonfedern mit Repetition der vollen Stunde zu jedem Viertelstundenschlag. Metallzifferblatt mit arabischer MInuterie und geschwärzte Zeiger hinter Glastüre. Größe ca. 39 x 15 cm, Höhe ca. 70 cm, Gewicht ca. 7,5 Kilogramm. Altersbedingter Zustand wie abgebildet, läuft an und schlägt.

Anfrage zu 0001-Wiener Portaluhr